Laserauftragschweißen
Laserauftragschweißen
Laserauftragschweißen
Laserauftragschweißen
Previous Next Play Pause
1 2

Laserauftragschweißen

Laserauftragschweißen (Cladding)

Schnelles und kostengünstiges Korrigieren oder Modifizieren Ihres Werkzeugs


Das Laserauftragschweißen ist eine kostengünstige Alternative zu kosten- und zeitintensiven Neuanschaffung eines Werkzeuges. Durch das geringe, aber konzentrierte Erhitzen des Schweißzusatzwerkstoffes (Metallpulver) durch den Hochleitungs-Diodenlaser, lassen sich Reparaturen und Modifikationen am Bauteil schnell durchführen.
Qualitativ hochwertige lunker- und rissfreie Schweißschichten und zudem auch sehr geringe Schweißnahthöhen, gepaart mit einer schnellen Bearbeitungszeit, machen das Laserauftragschweißen in der heutigen Zeit sehr attraktiv.


Einsatzbereiche für das Laserauftragschweißen (Cladding):

  • Werkzeuge für die Massiv- und Blechumformung, zum Beispiel: Verschleiß, Ausbruch oder Geometrieänderungen bei Press- und Ziehwerkzeugen
  • Das Umformen, zum Beispiel: Verschleiß / Einarbeitungen bei  Blasformen, Spritzgiesswerkzeugen, Druckguss- und Kokillenwerkzeugen
  • Einzelteilgeschäft, zum Beispiel: Reparatur von sonst sehr umständlich zu ersetzenden Bauteilen wie Schneckenförderungselemente im Tiefbau

 

Welchen Nutzen haben Sie durch das Laserauftragschweißen (Cladding)?

  • marginaler Verzug durch die geringe Wärmeeinbringung
  • hohe Korrosions- und Verschleißeigenschaften
  • Keine bläulichen Verfärbungen an der geschweißten Zone
  • hohe Materialmischung (Bindung mit dem Grundmetall) und äußerst geringe bis gar keine Porosität (Abhängig vom Grundwerkstoff und der gewünschten Pulvergüte)
  • mehrere Pulvergüten mit unterschiedlichen Qualitäten, für die verschiedenen Anforderungen am Produkt, vorhanden
  • wenig Nacharbeit durch geringe Schweißnahthöhen
  • viele Schweißnahtlagen auch übereinandergelegt (Meander-Verfahren) möglich

Infos zum genauen Verfahrensablauf finden Sie in unserer Broschüre:

Laserauftragschweißen

Auf Wunsch können wir die aufgebrachten Lagen und somit die Bauteiländerung, 3D-laserscannen und Ihnen den Datensatz zur Verfügung stellen. Sprechen Sie uns an - wir freuen uns auf Sie!

Kontakt Herr Klaus Frauendorf

Kontaktbild


loading...